Waitress Discount Tickets Waitress Broadway concertalerts.us

Impressionen aus dem Amtsbereich

  • gallerie-01.JPG
  • gallerie-02.JPG
  • gallerie-03.JPG
  • gallerie-04.JPG
  • gallerie-05.jpg
  • gallerie-06.jpg
  • gallerie-07.JPG
  • gallerie-08.JPG
  • gallerie-09.JPG
  • gallerie-10.JPG
  • gallerie-11.JPG
  • gallerie-12.JPG
  • gallerie-13.JPG
  • gallerie-14.JPG
  • gallerie-15.JPG
  • gallerie-16.JPG
  • gallerie-17.JPG
  • gallerie-18.JPG
  • gallerie-19.JPG
  • gallerie-20.JPG
  • gallerie-21.JPG
  • gallerie-22.JPG
  • gallerie-23.JPG
  • gallerie-24.JPG
  • gallerie-25.jpg
  • gallerie-26.jpg
  • gallerie-27.jpg
  • gallerie-28.jpg
  • gallerie-29.jpg
  • gallerie-30.JPG
  • gallerie-31.JPG
  • gallerie-32.JPG
  • gallerie-33.JPG
  • gallerie-34.JPG
  • gallerie-35.JPG
  • gallerie-36.JPG
  • gallerie-37.JPG
  • gallerie-38.JPG
  • gallerie-39.JPG
  • gallerie-40.JPG

Die Gemeinde Preetz als Eigentümerin verkauft auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung nachfolgendes bebautes Grundstück in der Ortslage Krönnevitz:


Lage: Feldstraße 10
derzeitige Nutzung: Doppelhaushälfte
Katasterangaben:
Gemarkung: Krönnevitz
Flurstück: 126
Größe: 1.117 m²
Objektbeschreibung:
Das Grundstück, welches bebaut ist mit einer Doppelhaushälfte sowie zwei Nebengebäuden liegt mit seinem südlichen Teil (Flurstück 126) im Geltungsbereich der erweiterten Abrundungssatzung für den Ortsteil Krönnevitz. Das Baurecht bestimmt sich für diesen Teil nach § 34 BauGB.
Die Doppelhaushälfte war ursprünglich in zwei kleine Wohneinheiten aufgeteilt, wovon die innenliegende Einheit leer steht und nicht mehr nutzbar ist. Das Gebäude befindet sich insgesamt in einen sehr schlechten, wirtschaftlich weitgehend verbrauchten Bauzustand. Durchgreifende Sanierungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen wurden nicht ausgeführt. Es liegt umfassender Unterhaltungsrückstand mit sichtbaren Baumängel bzw. Bauschäden vor. Weiterhin ist das Risiko durch Befall von echtem Hausschwamm oder ähnlichen pflanzlichen bzw. tierischen Schädlingen nicht auszuschließen.
Das Grundstück ist ortsüblich erschlossen.
Das Objekt ist vermietet.
Mindestgebot: 35.000,00 €


Ausschreibungsfrist:
Die Ausschreibungsfrist endet mit Ablauf des 30. Juni 2019 (Posteingangsstempel Amt Altenpleen entscheidend).
Erforderliche Unterlagen zur Einreichung des Angebots:
· Kaufpreisangebot
· Darlegung der zukünftigen Nutzung

Allgemeines:
Ihr Gebot ist in einem verschlossenen Umschlag mit dem Vermerk „Ausschreibung Grundstücksverkauf Feldstraße 10 in Krönnevitz“ zu versehen.
Grunderwerbsnebenkosten fallen zum Kaufpreis zusätzlich an und werden vom Käufer übernommen. Das Grundstück ist vermessen.
Bei dieser Ausschreibung handelt es sich um die Aufforderung zur Abgabe von Angeboten. Die Entscheidung über den Verkauf trifft die Gemeindevertretung der Gemeinde Preetz. Die Gemeinde Preetz ist nicht verpflichtet an einen bestimmten Bieter zu verkaufen bzw. an den Höchstbietenden oder überhaupt zu verkaufen. Zwischenverkauf ist vorbehalten.


Ansprechpartner:
Amt Altenpleen
Liegenschaften, Frau Kossow
Parkstraße 2
18445 Altenpleen
038323-45922
info@altenpleen.de

Christian Ruback
Bürgermeister

Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Es werden nur solche Cookies erzeugt, die für eine vollständige Funktion der Seite (Session Cookie) erforderlich sind. Sie können die Seite auch dann betrachten, wenn Sie die Nutzung von Cookies ablehnen. Allerdings sind dann nicht alle Inhalte der Seite nutzbar.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen